Haus-Heim-Hof

Stockflecken fortschaffen (1843)

“Allerlei Flecken aus Zeugen zu vertilgen”
Hannöversches Kochbuch 1843 – A. Sieveking

Stockflecken.

Um die grauen Flecken, welche durch eine zurückgehaltene Feuchtigkeit in der Wäsche entstehen, fortzuschaffen, mengt man 1 Löffel voll zerstoßenes Kochsalz mit 1 Theelöffel voll gepülverten Salmiak, und so vielem Wasser, als zur Auslösung der Salze gehört.
Hiermit bestreicht man die Stockflecke, setzt sie damit einige Stdn. der Luft aus, und wäscht sie nun, so verschwinden sie.

 

——————– x ——————–
K002b/542/Anhang – Nro. 1

Schreiben Sie bitte Ihre Meinung hierzu

Your email address will not be published. Required fields are marked *