Haus-Heim-Hof

Gesegnete Mahlzeit – Anno 1919

Gestern bekam ich von  Concierge ein Kochbuch für unseren Blog.
Emma Kromer und Hedwig Neumeier haben kurze Zeit nach den deutsche Hungerjahren im November 1919 ihr  “KOCHBUCH FÜR ALLE”  veröffentlichen lassen.
Ziemlich genau ein Jahr nach Beendigung des 1. Weltkriegs und  der Ausrufung der Republik (Weimarer Republik) und in der Zeit, in der der Kaiser ins Exil ging, alle deutsche Fürsten abdankten und ein Jahr nachdem Friedrich Ebert zum deutschen Reichskanzler ernannt wurde.

Sie schrieb in Ihrem Vorwort:
“Die Haushaltsführung und ganz besonders die Führung der Küche muß eine einfachere werden, als sie es vor dem Kriege war, sie muß aber auch zum Wohl der ganzen Familie und vor allem zum besten der heranwachsenden Jugend eine durchdachtere und besser ausgearbeitete sein.”

Die Kochbücher, die uns aus Friedenszeiten erhalten geblieben sind, werden nur mehr den Wert alter Märchenbücher aus dem Schlaraffenland haben, ……  

Das ist echte Zeitgeschichte!

Das muss man selbst, mit eigenen Augen gelesen haben und sich die Zeit vorstellen, die hinter der Autorin und dem deustschen Volk lag.
So ein Kochbuch haben wir bisher noch nicht in unserer Sammlung gefunden.

In einem nächsten Beitrag werde ich einen  Scann des vollständigen Vorworts  beitragen.

Eure Eugenie

 

 

Schreiben Sie bitte Ihre Meinung hierzu

Your email address will not be published. Required fields are marked *