Haus-Heim-Hof

Bandschleifer BOSCH PBS 75 (A)

http://haus-heim-hof.pwEinfach traurig aber wirklich wahr.

Ich benutze seit Jahrzehnten 2 BOSCHBandschleifer
PBS 75
– 620 Watt.

Nummer 1 ist Baujahr 1988, hat die Artikelnummer 0603270003 und ist made bei SCINTILLA SA im Switzerland.

Nummer 2 ist Baujahr 1994, hat auch die Artikelnummer 0603270003 und ist ebenfalls made bei SCINTILLA SA im Switzerland.

BOSCH PBS75

 

Nummer 1 lag seit etwa 5 Jahren ohne Treibriemen im Regal und ich nutze allein Bandschleifer Nummer 2.

Kürzlich geschah es, dass nach 20 Jahren auch der Zahnriemen des Bandschleifers Nummer 2 nach einer Dauerbeanspruchung über 3 ½ Stunden ausgeleiert und überhitzt vom Antriebsritzel absprang.

Auf jeden Fall eine beeindruckende BOSCH-Lebensleistung.
Online stellte ich fest, dass es für dieses Gerät keine Ersatzteile mehr gibt.
Nicht sehr verwunderlich.
Ich bestellte also einen neuen BOSCH-Bandschleifer PBS 75.
Der Nachfolger meiner Werkzeuge nennt sich heute PBS 75 A.

Der Kauf hat sich für mich nicht gelohnt. Das neue Gerät stammt aus chinesischer Massenproduktion des Juli 2014, hat 720 Watt und konnte qualitativ nicht mit den Uralt-Produkten aus dem Switzerland mithalten.

Die federgelagerte Stellschraube, um das Schleifband auf den Rollen zu zentrieren, hat sich in eine klapprige Schraubenvorrichtung verwandelt und hat dadurch reichlich an Komfort und Praktikabilität eingebüßt.

Der Spannhebel für das Schleifband ließ sich einmal bewegen und verlor danach unvermittelt komplett seine Funktion.

So ein Werkzeug kann ich auf gar keinen Fall gebrauchen.

Rücksendung an den Lieferanten binnen 48 Stunden.

Enttäuscht suchte ich erneut im Internet herum und stellte fest, dass der benötigte Zahnriemen auch bei aktuellen BOSCH-Geräten gar nicht mal so selten verwendet wird. Ich konnte mir tatsächlich problemlos 2 Stück davon bestellen und arbeite nun weiter mit meinen beiden zuverlässigen und unverwüstlichen Uralt-BOSCH-Bandschleifern der Baujahre 1988 und 1994 aus der Schweiz.

1 KommentarSchreiben Sie Ihre Meinung

  • …und wie wechselt man nun das kleine Antriebsritzel bei einer Bosch PBS 75 A. Habe zwei identische PBS 75 und habe bereits die Ersatzteile bekommen, nur wie kann man das kleine Ritzel wechseln…?

     

    beste Grüße

    Bernd

Schreiben Sie bitte Ihre Meinung hierzu

Your email address will not be published. Required fields are marked *