Haus-Heim-Hof

Beiträge schreiben für
HAUS – HEIM – HOF

Ab sofort ist es nicht mehr möglich,
sich selbstständig
als Autor in diesen Blog einzutragen.


Wir haben die Regelung "jeder kann sich registrieren" aufgehoben.
Wer Beiträge veröffentlichen und Autor werden möchte, kann sich gern per eMail (siehe Impressum) melden, einen eigenen Benutzernamen vorschlagen und seine eMail-Adresse angeben.

Wir legen mit diesen Daten einen Zugang (LOGIN) zum Blog an, der zukünftige Autor erhält eine Bestätigung mit einem von uns vorgeschlagenen (vorläufigen) Kennwort und einer kurzen Anleitung, wie er dieses Pass- bzw. Kennwort in eines seiner eigenen Wahl ändert.

Begründung:

In den letzten Wochen haben sich täglich durchschnittlich bis zu 5 (fünf) neue User gelistet. An sich ist das ja geradezu eine Anerkennung für einen Blog und sollte uns mit Stolz erfüllen, doch diese Neu-Autoren sind nichts als FAKE, die sich mit abenteuerlichsten Benutzernamen und hypergrotesken eMailadressen versehen.
Beiträge bieten diese "Autoren" dann auch noch zur Veröffentlichung an:
Werbung für Potentmittel stehen ganz vorn auf der Agenda, es folgen Uhren und Arzneimittel aller Art, Schmuck und Glücksspielangebote. Den Schluss bilden dann die Unsinnsbeiträge mit Textbeiträgen, welche aus mehren Fundstellen sinn- und inhaltslos zusammengesetzt scheinen. Ehe wir auch noch mit "Lolita-Beiträgen" überschwemmt werden, schieben wir der Sache einen Riegel vor und nehmen ernsthafte Autoren gern lieber persönlich auf.

Pro Tag 5 solcher Fake-Einträge sind im Jahr mehr als 1.800 unsinnige Autoren-Anmeldungen und eine nicht einschätzbare Menge an Unsinns-Beiträgen, die nicht veröffentlicht werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wir möchten uns nicht mehr die Mühe machen müssen, stupide Tag für Tag immer neu hinzugekommene  Fake-Autoren heraussuchen und samt ihrer Artikel auslisten zu müssen.

Schreiben Sie bitte Ihre Meinung hierzu

Your email address will not be published. Required fields are marked *